Businessmaster Bezirksfinale 2024

Auch dieses Jahr war das BUSINESSMASTER Bezirksfinale ein großer Erfolg. Die SchülerInnen der 4. Klasse spielten mit Mittelschulen aus dem Bezirk Ried und darüber hinaus am 12. Jänner an der HAK/HAS Ried eifrig um den Siegertitel im Einzel- und Teambewerb. Das beliebte Brettspiel, welches wie DKT bzw. Monopoly jedoch mit Unterstützung heimischer Unternehmen aufgebaut ist, feiert 2024 sein 20-jähriges Bestehen.  

Rund 150 SchülerInnen spielten in 25 Teams um den Sieg und die Besten sicherten sich somit einen Platz im österreichweiten Bundesfinale. Bei der Siegerehrung am 26. Jänner 2024 beim Tag der offenen Tür an der HAK/HAS Ried konnten sich Sophie Zauner über den 3. Platz und Sebastian Gumpinger über den 9. Platz in der Einzelwertung freuen.

In der Teamwertung sicherte sich das Team „Corsa“ mit Alexander Aigner, Sebastian Gumpinger, Tobias Gründlinger, Jonas Rabengruber und Bernhard Thalbauer den 4. Platz.

Gratulation an die Gewinner!

Veröffentlicht in Info.